grün WERK Braunschweig
 
Ihre Spezialisten seit 2010

Wir sind grün WERK Braunschweig

Ihre Spezialisten rund um Garten, Grundstück und Immobilie seit 2010

"Wir machen unsere Arbeit nicht einfach nur fachgerecht und ordentlich so wie es sein soll, sondern stehen Ihnen, 

Ihrem Garten, Grundstück und Ihrer Immobilie bei allen Fragen oder kleineren Problemen auch anschließend weiter zur Seite."

Seit 2010 ist unser Kerngeschäft die fachgerechte Pflege und Instandhaltung, sowie die Gestaltung und Verschönerung 

von Gärten und Grundstücken, Baumfällung und Wurzelfräsen..

  

Warum ist grünWERK BESSER?

Wir setzen uns von anderen Betrieben dadurch ab, dass wir jeden Garten und jedes Grundstück

behandeln, als wäre es unser Eigen. Dadurch erzielen wir beste Ergebnisse. 


Wir arbeiten mit Festpreisen. Damit steht im Vorfeld fest, was in der Rechnung steht.


Besuchen Sie uns im Büro in der Querumer Straße 40 in 38104 Braunschweig, rufen Sie uns an unter 0531-20899583 bzw. 0163-1760024 oder schreiben Sie uns eine eMail an kontakt@gruenwerk-fm.de für Ihr kostenloses Angebot.

Mehr Videos von uns zur Gartenarbeit finden Sie auf unserem YouTube Kanal. -- https://www.youtube.com 

Wir freuen uns über Ihre positive Bewertung! 

Einfach auf den Stern klicken. Dafür recht herzlichen Dank..



Unser neues Magazin.

  • gruenwerk_mai_2021_3
  • Baumfaellung, Wurzelfräsen, Baumschnitt
  • gruenwerk_mai_2021_4
  • Gartenpflege, Gartenbau, Garten
  • Winterdienst Angebot

grün WERK NEUIGKEITEN und Tipps

Was uns auszeichnet:

KompetentSie als Kunde erhalten von uns kompetente Fachberatung, sowie qualifizierte Dienstleistungen.

KreativWir finden mit Ihnen zusammen das richtige Produkt. Wir denken auch mal um die Ecke, um eine geeignete Lösung zu finden.

SchnellIhr persönliches Angebot erhalten Sie binnen 4-5 Tagen. 

Die Vorlaufzeiten zur Durchführung unserer Dienstleistungen, betragen je nach Umfang,  zur Zeit (Stand April 2021) 4 Tage bis maximal 2 Wochen.

Hilfsbereit - Unsere Kunden schätzen unsere Hilfsbereitschaft. Auch nach der erfolgreichen Zusammenarbeit stehen wir mit Rat und Tat zur Seite.

Wir sind in der Krise weiterhin für Sie da!Information zur Kriee

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

27.04.2021

Baumfällung und Wurzelfräsen

Der Rat der Stadt Braunschweig hat 2002 die Baumschutzsatzung aufgehoben. Seitdem müssen die Bürger in Braunschweig grundsätzlich keine Genehmigungen mehr von der Stadt einholen, wenn sie stattliche Bäume aus welchen Gründen auch immer fällen möchten. Die Verantwortung für den Erhalt und den Schutz der meisten Bäume im Stadtgebiet von Braunschweig liegt somit bei den Einwohnern von Braunschweig, sofern die entsprechenden Bäume nicht aufgrund von Festsetzungen eines Bebauungsplans zu erhalten sind oder sie als Naturdenkmal ausgewiesen wurden.

Ferner ist das Bundesnaturschutzgesetzt (BNatSchG) zu beachten, das eine zeitliche Beschränkung für die Fällung von Bäumen und für das Roden von Hecken vorgibt. Nach § 39 Abs. 5 BNatG dürfen in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September nur Bäume gefällt werden, die im Wald, in Kurzumtriebsplantagen oder auf gärtnerisch genutzten Flächen (Gärten, Parks, Grünanlagen) stehen. Vor der Fällung ist unbedingt sicherzustellen, dass sich keine Brut- oder Nistplätze in den Bäumen befinden. Hecken, lebende Zäune, Gebüsche oder andere Gehölze dürfen in dieser Zeit überhaupt nicht entfernt werden. Lediglich ein leichter Pflegeschnitt, der maximal den Zuwachs des letzten Jahres umfasst, ist erlaubt. Auch hier ist sicherzustellen, dass keine Tiere in ihrer Brut- und Nisttätigkeit beeinträchtigt werden. Außerdem kann es im Geltungsbereich von Landschaftsschutzgebieten verboten sein, Pflanzen und somit auch Gehölze zu entnehmen.

Bei Fragen hilft Ihnen gerne die Naturschutzbehörde weiter.

Quelle: https://www.braunschweig.de/leben/umwelt_naturschutz/natur/artenschutz/baumschutz.php



Zurück zur Übersicht





 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram